1. Bundesliga: Bremen verliert 0:3 gegen Augsburg

Werder Bremen hat am 10. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 0:3 gegen den FC Augsburg verloren. Damit bleibt Bremen Tabellenvorletzter. Die Augsburger spielten von Beginn an mit viel Druck, die Bremer wirkten unterdessen einfalls- und hilflos.

Foto: Philipp Max (FC Augsburg), über dts Nachrichtenagentur

In der 40. Minute brachte Michael Gregoritsch die Gäste aus Augsburg dann in Führung, kurz vor dem Pausenpfiff verwandelte Alfred Finnbogason noch einen Foulelfmeter. Nach der Pause zeigten sich die Bremer bemüht, doch in der 61. Minute traf Gregoritsch ein weiteres Mal für Augsburg. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.