1. Bundesliga: Hoffenheim gewinnt gegen Stuttgart

Am 16. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim gegen den VfB Stuttgart mit 1:0 gewonnen. In der 81. Minute schoss Mark Uth nach einer Vorlage von Pavel Kaderabek das entscheidende Tor des Spiels. Die TSG hatte in der ersten Halbzeit rund zwanzig Minuten gegen die zunächst gut agierenden Gäste gebraucht, um ins Spiel zu kommen.

Foto: Kevin Vogt (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Nachrichtenagentur

In der zweiten Hälfte hatte die Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus Köln bei einer Entscheidung um Hilfe gebeten: Nach Absprache mit dem Videoschiedsrichter entschied sie auf Abstoß statt auf den von den Gastgebern geforderten Elfmeter. Hoffenheim steht nach dem Sieg mit 26 Punkten auf Platz drei der Tabelle. Die Stuttgarter bleiben mit 17 Punkten auf Platz 14. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.