1. Bundesliga: Köln spielt unentschieden auf Schalke

In der Samstagabendpartie des 14. Bundesliga-Spieltages haben Schalke und Köln mit einem 2:2 unentschieden gespielt. Schalkes Guido Burgstaller brachte die Gäste in der 36. Minute in Führung, Sehrou Guirassy konnte in der 50. Minute ausgleichen. Amine Harit brachte die Königsblauen in der 72. Minute erneut in Führung, ein Foulelfmeter in der 77. Minute, verwandelt auch von Sehrou Guirassy, brachte wieder den Ausgleich und sicherte Köln den dritten Punkt in dieser Saison.

Foto: Matija Nastasic (Schalke), über dts Nachrichtenagentur

Ein Sieg bleibt für die Geißböcke weiter aus, obwohl er heute mit etwas Glück möglich gewesen wäre. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.