1. Bundesliga: Schalke verliert in Darmstadt

Zum Abschluss des 29. Spieltages in der Fußball-Bundesliga hat Schalke bei Tabellenschlusslicht SV Darmstadt 98 mit 1:2 verloren. Die Darmstädter waren in der 11. Minute durch Mario Vrancic in Führung gegangen und konnten den Vorsprung bis zur 75. Minute halten. Dann traf Schalkes Coke und erzielte den Ausgleich.

Foto: Johannes Geis (Schalke), über dts Nachrichtenagentur

Dabei wäre für die Gäste aus dem Ruhrpott ein Sieg mehr als berechtigt gewesen: Nach unzähligen Großchancen verschoss Guido Burgstaller in der 58. Minute für die Gäste auch noch einen Elfmeter. In der 93. Minute traf stattdessen Darmstadts Jérome Gondorf und erhielt damit rechnerisch noch eine minimale Resthoffnung auf den Klassenerhalt aufrecht – bei einem Unentschieden wäre der Abstieg perfekt gewesen. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.