1. Bundesliga: Stuttgart schlägt Köln 2:1

Der VfB Stuttgart hat am 8. Spieltag in der 1. Bundesliga mit 2:1 gegen den 1. FC Köln gewonnen. Damit bleibt Köln mit einem Punkt Schlusslicht der Tabelle. Die Kölner dominierten das Spiel in der ersten halben Stunde, konnten ihre Chancen jedoch nicht verwerten.

Foto: Yuya Osako (1. FC Köln), über dts Nachrichtenagentur

In der 38. Minute brachte Anastasios Donis dann die Stuttgarter in Führung. Nach der Pause kamen beide Teams zu Möglichkeiten, in der 77. Minute traf Dominique Heintz schließlich zum vorläufigen Ausgleich. In der 94. Minute schoss Chadrac Akolo das 2:1 für Stuttgart. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.