2. Bundesliga: Bochum und Düsseldorf trennen sich torlos

Der VfL Bochum und Fortuna Düsseldorf haben sich am 12. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 0:0 unentschieden getrennt. Mit dem Punkt baut Tabellenführer Düsseldorf den Vorsprung auf die Verfolger weiter aus. Die Gastgeber starteten stark, danach verflachte die Partie jedoch.

Foto: Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur

Erst zur Pause hin machten die Gäste aus Düsseldorf mehr Druck. Auch in der zweiten Spielhälfte gab es kaum gefährliche Situationen. In der 88. Minute sah der Bochumer Lukas Hinterseer die gelb-rote Karte, die Minuten in Überzahl konnte Düsseldorf jedoch nicht nutzen. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.