2. Bundesliga: Darmstadt 98 erobert vorübergehend Tabellenspitze

Zum Auftakt des 3. Spieltags in der 2. Liga hat der SV Darmstadt 98 gegen den FC St. Pauli 3:0 gewonnen und damit vorerst die Tabellenführung übernommen. Kevin Großkreutz (9.), Tobias Kempe per Elfmeter (49.) und Yannick Stark (82. Minute) besorgten die Treffer. St. Pauli dagegen gelang nichts und verschoss sogar einen Elfmeter in der 68. Minute.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Die parallel ausgetragene Partie zwischen Eintracht Braunschweig und FC Erzgebirge Aue endete 1:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.