2. Bundesliga: Dresden und Ingolstadt trennen sich 2:2

Dynamo Dresden und der FC Ingolstadt haben sich am 10. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:2 unentschieden getrennt. Ingolstadt griff früh an, in der 13. Minute traf Marcel Gaus dann zum 1:0. Alfredo Morales legte in der 23. Minute nach.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

In der 30. Minute verwandelte Peniel Mlapa einen Foulelfmeter für Dresden, in der 49. Minute traf er ein weiteres Mal. Unterdessen gewann der VfL Bochum mit 2:0 gegen den SV Sandhausen, Arminia Bielefeld verlor 0:2 gegen Fortuna Düsseldorf. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.