2. Bundesliga: Duisburg gewinnt gegen Fürth

Am 16. Spieltag der 2. Bundesliga hat der MSV Duisburg mit 2:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth gewonnen. Das erste Tor der Partie erzielte der Duisburger Cauly Oliveira Souza in der 40. Minute per Kopfball nach einer Flanke von Moritz Stoppelkamp. Keine fünf Minuten später baute Borys Tashchy die Führung der Duisburger weiter aus.

Foto: Marco Caligiuri (Greuther Fürth), über dts Nachrichtenagentur

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: Holstein Kiel – Fortuna Düsseldorf 2:2, 1. FC Nürnberg – SV Sandhausen 1:0. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.