2. Bundesliga: Erzgebirge Aue schlägt Würzburger Kickers 3:1

Erzgebirge Aue hat am 31. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:1 gegen die Würzburger Kickers gewonnen. Bereits in der 3. Minute brachte Fabian Kalig Aue in Führung, in der 12. Minute verwandelte Dimitrij Nazarov einen Foulelfmeter für die Gastgeber. In der 19. Minute schoss Pascal Köpke das 3:0, erst in der 60. Minute gelang Patrick Weihrauch der Treffer für Würzburg.

Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur

Unterdessen schlug Hannover 96 Fortuna Düsseldorf mit 1:0, der TSV 1860 München unterlag Eintracht Braunschweig mit 0:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.