2. Bundesliga: Fürth gewinnt gegen St. Pauli

Am 15. Spieltag in der 2. Bundesliga hat die SpVgg Greuther Fürth gegen den FC St. Pauli mit 4:0 gewonnen. Das erste Tor der Partie schoss Maximilian Wittek in der 33. Spielminute für die SpVgg Greuther Fürth. David Raum baute die Führung der Gastgeber in der 45. Minute weiter aus.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Khaled Narey traf in der 72. Minute und Julian Green schoss in der 79. Minute das vierte Tor für Fürth. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: 1. FC Kaiserslautern – Arminia Bielefeld 0:2, Erzgebirge Aue – VfL Bochum 1:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.