2. Bundesliga: Fürth verliert gegen Bielefeld

Am 2. Spieltag in der 2. Liga hat Fürth im eigenen Stadion gegen Bielefeld mit 1:2 verloren. Keanu Staude hatte die Gäste aus NRW in der 38. Minute in Führung gebracht, Fabian Klos konnte in der 42. Minute per Elfmeter erhöhen. Anschließend machte Bielefeld geschickt dicht, der Anschlusstreffer durch Fürths Nik Omladic in der 72. Minute kam zu spät.

Foto: Marco Caligiuri (Greuther Fürth), über dts Nachrichtenagentur

Die parallel ausgetragene Partie zwischen dem FC Erzgebirge Aue und Fortuna Düsseldorf endete 0:2. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.