2. Bundesliga: Nürnberg schlägt Dresden 2:1

Der 1. FC Nürnberg hat am 11. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 2:1 gegen Dynamo Dresden gewonnen. Bereits in der 6. Minute brachte Mikael Ishak die Nürnberger in Führung, nach dem Treffer zeigten sich die Gastgeber jedoch lange zu passiv. In der 69. Minute traf Peniel Mlapa dann per Elfmeter zum Ausgleich.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Die Dresdner drängten in der Folge auf einen weiteren Treffer, doch in der 82. Minute gelang Cedric Teuchert das 2:1 für Nürnberg. Unterdessen verlor der 1. FC Kaiserslautern mit 0:1 gegen MSV Duisburg, Erzgebirge Aue gewann mit 1:0 gegen den SSV Jahn Regensburg. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.