2. Bundesliga: Nürnberg schlägt Kaiserslautern 3:0

Am ersten Spieltag der neuen Zweitliga-Saison hat der 1. FC Nürnberg 3:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Nach 13 Minuten waren die Franken durch einen Treffer von Hanno Behrens in Führung gegangen. Die Gastgeber hatten das Spiel nach ihrem ersten Tor weitgehend im Griff.

Foto: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

In der 25. Minute erhöhte der Club dank eines Eigentors von Marius Müller. Die 2:0-Pausenführung war aufgrund der besseren Spielanlage der Nürnberger verdient. Auch im zweiten Durchgang strahlten die Gäste wenig Torgefahr aus. Unterdessen konnten die Nürnberger in der 54. Minute erneut nachlegen: Kevin Möhwald traf mit einem Distanzschuss. Die Lauterer waren bei hohen Temperaturen nicht mehr in der Lage, sich in die Partie zurückzukämpfen. Am zweiten Spieltag trifft Nürnberg auf Aufsteiger Regensburg, Kaiserslautern spielt gegen Darmstadt. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.