2. Bundesliga: Regensburg gewinnt gegen Bielefeld

Am 18 Spieltag der 2. Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg gegen Arminia Bielefeld mit 3:2 gewonnen. Das erste Tor des Spiels schoss Andreas Voglsammer für die Gäste in der 12. Minute. Der Regensburger Benedikt Gimber erzielte keine zwei Minuten später den Ausgleichstreffer.

Foto: Andreas Voglsammer (Arminia Bielefeld), über dts Nachrichtenagentur

In der 25. Spielminute brachte Marco Grüttner nach einer Vorlage von Sargis Adamyan die Gastgeber in Führung. In der 79. Minute machte der Bielefelder Florian Hartherz ein Eigentor. Der Anschlusstreffer erfolgte durch Konstantin Kerschbaumer in der Nachspielzeit. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: Erzgebirge Aue – 1. FC Heidenheim 1:1, 1. FC Kaiserslautern – 1. FC Nürnberg 1:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.