2. Bundesliga: Regensburg verliert gegen Bochum

Am 17. Spieltag der 2. Bundesliga hat der SSV Jahn Regensburg gegen den VfL Bochum mit 0:1 verloren. Das entscheidende Tor der Partie fiel acht Minuten nach Anpfiff des Spiels bei einem Konter durch Robbie Kruse. Kevin Stöger hatte den Gegenangriff mit einem Pass aus der eigenen Hälfte auf Kruse eingeleitet.

Foto: Anthony Losilla (VfL Bochum), über dts Nachrichtenagentur

Bochum belegt nach dem Auswärtssieg mit 23 Punkten Platz sieben der Tabelle, Regensburg ist mit nur einem Punkt weniger auf Platz neun. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: 1. FC Union Berlin – Dynamo Dresden 0:1, SpVgg Greuther Fürth – 1. FC Heidenheim 1:0. (dts Nachrichtenagentur)