Bayern München und Leverkusen eröffnen neue Bundesliga-Saison

Der FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen eröffnen die neue Bundesliga-Saison 2017/18. Am 18. August werden die Mannschaften um 20:30 Uhr spielen, wurde am Donnerstagmittag bei der Vorstellung des neuen Bundesliga-Spielplans mitgeteilt. Die weiteren Spielbegegnungen des ersten Spieltages am 19. und 20. August lauten: Hoffenheim-Bremen, Hertha-Stuttgart, Freiburg-Frankfurt, Mönchengladbach-Köln, Schalke-Leipzig, Hamburg-Augsburg, Mainz-Hannover und Wolfsburg-Dortmund. Bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 findet der Auftakt in der 2. Bundesliga statt.

Foto: FC-Bayern-Spieler im Mai 2017, über dts Nachrichtenagentur

Die Winterpause beginnt nach dem 17. Spieltag der Bundesliga und dem 18. Spieltag der 2. Bundesliga am 15. bis 18. Dezember 2017 und endet in der Bundesliga am 12. Januar 2018 und in der 2. Bundesliga am 23. Januar 2018. Der 34. und letzte Bundesliga-Spieltag findet am 12. Mai 2018 statt, einen Tag später beschließt die 2. Bundesliga ihre Saison. Der DFB-Pokal-Wettbewerb beginnt vom 11. bis 14. August 2017, das Finale in Berlin wird am 19. Mai 2018 ausgetragen. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.