Confed Cup: Mexiko gewinnt 2:1 gegen Neuseeland

Die mexikanische Nationalmannschaft hat am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Mittwochabend mit 2:1 gegen die Auswahl aus Neuseeland gewonnen. Neuseeland startete mutig in die Partie, doch die Mexikaner wurden zunehmend stärker. Dennoch kam auch Neuseeland zu Chancen, in der 42. Minute brachte Chris Wood die All Whites dann zunächst in Führung.

Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur

In der 54. Minute gelang Raul Jiminez der Ausgleich, Oribe Peralta legte in der 72. Minute nach. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.