Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer des Jahres

Cristiano Ronaldo ist zum FIFA-Weltfußballer gewählt worden. Der Portugiese setzte sich bei der Gala des Fußball-Weltverbands am Montag in London gegen Lionel Messi aus Argentinien und den Brasilianer Neymar durch. Ronaldo gewann den Titel zum zweiten Mal in Folge, insgesamt wurde er zum fünften Mal als Weltfußballer ausgezeichnet.

Foto: Cristiano Ronaldo (Portugisische Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Torhüter des Jahres wurde Gianluigi Buffon von Juventus Turin. Beste Spielerin wurde Lieke Martens vom FC Barcelona. Ermittelt wurden die Gewinner von den Kapitänen und Trainern von Nationalmannschaften sowie ausgewählten Journalisten und Fans. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.