Fußball: Deutschland und Dänemark trennen sich 1:1

Die deutsche Nationalelf und die Auswahl aus Dänemark haben sich im Freundschaftsspiel am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Partie begann ausgeglichen, in der 19. Minute brachte Christian Eriksen die Dänen dann in Führung. Die Deutschen drängten in der Folge auf den Ausgleich und kamen zu mehreren Chancen.

Foto: Fußball liegt vor Freistoßspray, über dts Nachrichtenagentur

Nach der Pause übernahmen jedoch die Gastgeber wieder die Kontrolle über das Spiel, erst in der 88. Minute traf Joshua Kimmich zum 1:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.