Pokal-Aus für FC Augsburg

Nach dem HSV ist auch der FC Augsburg als weiterer Bundesligist in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals ausgeschieden. Augsburg verlor beim 1. FC Magdeburg mit 0:2. Auch für den FC Erzgebirge Aue ist das Turnier vorbei, die Sachsen verloren beim SV Wehen Wiesbaden ebenfalls mit 0:2.

Foto: Daniel Baier (FC Augsburg), über dts Nachrichtenagentur

Die Partie zwischen dem FC Energie Cottbus und dem VfB Stuttgart musste beim Stand von 2:2 nach 90 Minuten in die Verlängerung. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.