Rummenigge: Leistungen des FC Bayern entsprachen Erwartungen nicht

Der FC Bayern München hat die Trennung von Cheftrainer Carlo Ancelotti bestätigt: "Die Leistungen unserer Mannschaft seit Saisonbeginn entsprachen nicht den Erwartungen, die wir an sie stellen", erklärte der Vorstandsvorsitzende der FC Bayern München AG, Karl-Heinz Rummenigge, am Donnerstag. Die 0:3-Niederlage im Champions-League-Gruppenspiel bei Paris St. Germain am Mittwoch habe deutlich gezeigt, dass Konsequenzen gezogen werden müssten. "Ich erwarte jetzt von der Mannschaft eine positive Entwicklung und absoluten Leistungswillen, damit wir unsere Ziele für diese Saison erreichen."

Foto: Fans des FC Bayern München, über dts Nachrichtenagentur

Die Trainingsleitung übernimmt bis auf Weiteres Assistenz-Coach Willy Sagnol. Ancelotti war seit Juli 2016 Trainer bei den Bayern, sein Vertrag sollte ursprünglich bis zum 30. Juni 2019 laufen. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.