WM-Qualifikation: Deutschland schlägt Norwegen 6:0

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat das WM-Qualifikationsspiel am Montagabend mit 6:0 gegen das Team aus Norwegen gewonnen. Die Deutschen griffen früh an, in der 10. Minute brachte Mesut Özil die DFB-Elf dann in Führung. Julian Draxler legte in der 17. Minute nach, vier Minuten später schoss Timo Werner das 3:0.

Foto: Mesut Özil (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Die deutsche Mannschaft hielt den Druck weiter hoch, in der 40. Minute traf Werner dann noch einmal, Leon Goretzka erhöhte in der 50. Minute. In der 79. Minute schoss Mario Gomez das sechste Tor für die Deutschen. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.