WM-Qualifikation: Deutschland schlägt Tschechien 2:1

Die deutsche Nationalmannschaft hat das WM-Qualifikationsspiel gegen das Team aus Tschechien am Freitagabend mit 2:1 gewonnen. Bereits in der 4. Minute brachte Timo Werner die Deutschen zunächst in Führung, in der Folge machte die tschechische Defensive dem DFB-Team jedoch das Leben schwer. Die Tschechen kamen unterdessen zu einigen Chancen, scheiterten jedoch wiederholt an Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen.

Foto: Thomas Müller (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer/Michael Kienzler, über dts Nachrichtenagentur

In der 78. Minute gelang Vladimir Darida schließlich der Ausgleich, Mats Hummels schoss in der 88. Minute dann das 2:1. (dts Nachrichtenagentur)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.